Die Botschafterin

Bild vergrößern

Ute König

Lebenslauf:

geboren 1960 in Duisburg, verheiratet, 1 Sohn

1979 Allgemeine Hochschulreife

1979 -1985 Studium der Rechtswissenschaften in Bielefeld, Lausanne und

Freiburg

1985 1. jurist. Staatsprüfung

1985 -1988 jurist. Vorbereitungsdienst

1988 2. jurist. Staatsprüfung

1988 -1989 Vorbereitungsdienst für den Auswärtigen Dienst

1989 -1990 Auswärtiges Amt, Menschenrechtsreferat

1990 -1993 Botschaft Tel Aviv, Rechts-und Konsularabteilung

1993 -1994 Bundespräsidialamt, Auslandsabteilung

1994 -1997 persönliche Referentin des Bundespräsidenten Roman Herzog

1997 -2000 Botschaft London, Politische Abteilung

2000 -2004 Auswärtiges Amt, stellvertret. Referatsleiterin Personalreferat

2004 -2008 Botschaft Windhuk, Ständige Vertreterin

2008 -2011 Botschaft Pretoria, Leiterin des Deutschlandzentrums

2011-2015 Auswärtiges Amt, Referatsleiterin Internationales Strafrecht

seit 12.08.2015 Botschaft Managua, Botschafterin